Zöbingen (502 ü. NN
Koordinaten
10. 32181 Ost,  48. 93170 Nord

liegt mit seinen ca. 900 Einwohnern nicht weit entfernt von der Landesgrenze zu Bayern, in Baden Württemberg (Ostalbkreis)

Eine Besonderheit in Zöbingen ist der Reihengräberfriedhof, der älteste Alamannenfund in ganz Süddeutschland, der in Text und Bild belegt ist. In der Wallfahrtskirche St. Maria erzählt ein großes Deckenfresko, ein Ölbild und eine Votivtafel in der Sakristei von den Entdeckungen im Mittelalter, die für die damaligen Menschen offenbar so bedeutend waren, dass an dem Ort eine Marienkapelle gebaut wurde und ein Wallfahrtsort entstand.





Die Pfarrkirche St. Mauritius ist ein barrocker Umbau einer gotischen Kirche von 1394.


 
Zöbingen um 1900



Um 1927

Diese alten Aufnahmen zeigen die Hauptstraße als noch die schöne Kastanienbaumallee durch das ganze Dorf ging.



Postauto 1926




1961